Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

                                         Springe

                    Jagdschloss Springe 

                 30. April bis 02. Mai

                        " venatum ire "  

                           ( Auf die Jagd gehen )  

                 Historische & Mittelalter - Spektakel

  Altes GebäudeAltes GebäudeDas Schloss entstand zwischen 1838 und 1842 unter anderem nach Plänen von G. F. L. Laves als Jagdhaus für die hannoversche Königsfamilie. Hofjagdbezirk war der Saupark, der nach einem Gerichtsurteil gegen den König 1835 wegen Wildschadens mit einer Mauer umgeben werden musste. Auch nach 1866 gab es alle zwei Jahre Hofjagden, besonders Kaiser Wilhelm II. kam gern hierher.

Das Mittelalter - Spektakel findet innerhalb der ummauerten Gartenfläche des Jagdschloss-Parkes statt.

Gaukler, Krämer, Beutelschneider, Musiker, Feuerspucker und Lager auf dem Weg in die Ferne machen an diesem Wochenende hier Rast.

               Der Scharlatan

 

 

 

                                                   Gaukler

 

   Lagerküche               Aus dem Orient            Edler Weine   

                                                 

 

                       Musiker                            

              Gilbert

 

 

 

     Suppenküche

 Bäckerei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                Lagerleben 

 Hau den Lukas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Freitag d. 30. April     14.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Samstag d. 01. Mai    11.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Sonntag d. 02. Mai     11.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Eintritt 5,00 Euro

 

 

______________________________________________________________________

______________________________________________________________________

______________________________________________________________________